Konditionen

Übernahme der Kosten durch die Grundversicherung

Seit 1. Juli 2022 übernimmt die Grundversicherung die Psychotherapie. Dazu bedarf es einer Anordnung durch die Ärztin, den Arzt.
Meiner Zahlstellenregisternummer lautet: ZSR -Nr. G492931
Global Location Number: GLN -Nr. 7601003952018
Unternehmens-Identifikationsnummer: UID -Nr. CHE 27128795

Bei einer Abrechnung über die Grundversicherung wird zuerst die festgelegte Franchise (z.B. CHF 300 bis CHF 2’500 / Jahr) ausgeschöpft wird. Danach wird eine 10%-ige Kostenbeteiligung pro Rechnung verlangt, bis zum Erreichen von CHF 700 pro Kalenderjahr.

Mehr Informationen zur Anordnung finden Sie hier:
Informationen für die Klientinnen und Klienten
Informationen für die Ärztinnen und Ärzte
Formular Anordnungsmodell

Übernahme der Kosten durch die Zusatzversicherung

Bezüglich Zusatzversicherung sollten Sie bei ihrer Krankenkasse (am besten schriftlich) abklären, ob und unter welchen Umständen die Zusatzversicherung die Leistung übernimmt. Einige Kassen verlangen eine ärztliche Überweisung, andere haben gewisse Bedingungen, die sie an die Therapeut*innen stellen (z.B. eidg. Titel, Verbandszugehörigkeit). Einige Krankenversicherer erlauben Zusatzversicherungen nur noch mit Psychotherapeut*innen, die über eine OKP-Zulassung verfügen.

Selbstzahler

Mein Honorar orientiert sich an den Richtlinien des Berufsverbandes des FSP.
In der Regel dauert eine Einzelsitzung zwischen 45 und 60 min und kostet 150.- bis 200.- CHF.
Bei Selbsterfahrung, Supervision, Coaching und Schulungen erfolgen die Konditionen nach Vereinbarung.
Administrative Aufgaben (Telefonate, Berichte), die länger als 10 min beanspruchen, werden zusätzlich berechnet.
Bei Verhinderung melden Sie sich bitte 48 Stunden im Voraus ab, sonst muss die Stunde verrechnet werden, ausser sie kann bis dahin wieder besetzt werden.

Arbeitsweise

In einem Erstgespräch klären wir Ihre Ziele, Erwartungen, Dauer und Häufigkeit der Sitzungen. Während des Prozesses werden wir regemässig Standortbestimmungen durchführen um das besprochene Ziel zu gewährleisten.

Ich arbeite in der eigenen Praxis und in Institutionen.

Was tun im Notfall

Kontaktieren Sie Ihre Hausärztin oder Ihren Hausarzt.

Notfallpsychiater
Kontakt über ärztlichen Notfalldienst: 0800 33 66 55

Kriseninterventionszentrum KIZ: 052 264 37 00
Integrierte Psychiatrie Winterthur (IPW)
Bleichestrasse 9, 8400 Winterthur (24h/356 Tage)

Psychiatrische Universitätsklinik (PUK): 044 296 73 10
Militärstrasse 8, 8004 Zürich (24h/365 Tage)